• Facebook - Weiß, Kreis,
  • YouTube - Weiß, Kreis,

Tango Argentino in Hamburg  -  Tango Orange  -  info@tangorange.com 0049 40 619548

FARBE ORANGE

Orange ist die Symbolfarbe für Optimismus und Lebensfreude. Sie signalisiert Aufgeschlossenheit, Kontaktfreude und Geselligkeit. Orange ist die Farbe der Aktivität, die Farbe der Kinder und aller die sich jugendlich und vital fühlen. Sie fordert uns auf loszulassen und den Moment zu leben. Orange fördert das Vertrauen und steht für Kommunikation, den Wunsch nach Einheit und für Kreativität! So ist unser Tango… Orange!

VERANSTALTUNGEN

Milonga im Rahmen des 10. Jubiläums

Jubiläumsmilonga bei den Schlumpern. Mit Show von Ilias und Laura und Überraschung.

Neuer Kamp 30 - Eingang B - 2te Etage

22:00 - 03:00 Uhr

Milonga im Rahmen des 10. Jubiläums

Milonga mit Livemusik vom Carlos Libedinsky Trio in der St. Nicolaus Kirche in Alsterdorf.

Alsterdorfer Markt - Kirche

21:00 - 02:00 Uhr

Workshop im Rahmen des 10. Jubiläums

Technik, Körperarbeit und Verzierungen. Intensiv-Workshop für den Körper, Technik für Folgende und Führende und einen verzierten sowie ansprechenden Tanz.

Heilerzieherschule - Sengemannstr. 49

15:30 - 19:00 Uhr

TANGO ARGENTINO

Der Tango Argentino des 21. Jahrhunderts basiert auf den natürlichen Bewegungsmöglichkeiten des Körpers, so dass jeder ihn lernen kann. Wir führen die Schüler mit unserer unkomplizierten und systematischen Lehrmethode in die Bewegungen, das “Vokabular” und die Musik des Tangos ein. Tango ist mehr als Führen und Folgen. Im Mittelpunkt steht die sensible und respektvolle Kommunikation zwischen den Tanzpartnern. Jeder Schritt eröffnet unzählige Möglichkeiten zur Improvisation. Es geht weder um das Auswendiglernen von Schrittfolgen noch um die Zurschaustellung von Emotionen, sondern um das gemeinsame achtsame Erleben in Einheit mit der Musik. Neben Tangomusik von ihren Anfängen bis heute verwenden wir auch Musik anderer Sparten.

UNTERRICHT

ORGANISCHE BEWEGUNGEN

Wir verstehen Argentinischen Tango als einen Tanz, der auf dem natürlichen Gehen basiert. Als zweiter Aspekt kommen die Rotationen hinzu, die unseren Tanz im Wesentlichen ausmachen.

In unserem Unterricht legen wir größten Wert auf ästhetische als auch organische Bewegungen, so dass wir unser natürliches Bewegungspotenzial optimal ausschöpfen und unseren Tanz ohne Kraftaufwand und unnötige Muskelanspannung im Einklang mit Partner und Musik genießen können. Dazu gehört auch die Atmung, die Haltung und eine Umarmung, die uns nicht blockiert oder einschränkt, sondern sich den jeweiligen Bedürfnissen und Elementen flexibel anpasst. 

TANGO ORANGE TEAM

DER ARGENTINISCHE TANGO DES 21. JAHRHUNDERTS
Tango Orange Logo